CBD Öl steht heute verstärkt im Fokus der Wissenschaft. Die aktuellen Forschungen über die Wirkung von dem nicht berauschenden Inhaltsstoff Cannabidiol stehen noch am Anfang, aber bisher vermutet man unter anderem, dass CBD folgende Effekte haben kann:

  • innere Ruhe und Gelassenheit
  • Stärkung des Immunsystems
  • Verbesserung der Gedächtnisleistung
  • Unterstützung bei Angststörungen
  • positive Auswirkungen auf physiologische Prozesse wie Schmerzen, Schlaf und Bewegung

Im Gegensatz zu THC besitzt CBD keinerlei psychoaktive Folgen, sodass du das Öl bedenkenlos nutzen kannst. Dies wurde sogar von der Weltgesundheitsorganisation nach einer umfangreichen Prüfung belegt. Die positiven Eigenschaften, die CBD Öl nachgesagt werden, sind unter anderem eine entzündungshemmende, angstlösende, entkrampfende und schmerzreduzierende Wirkung. In diesem Zusammenhang gibt es zahlreiche Erfahrungsberichte zu den positiven Auswirkungen von CBD Öl, zum Beispiel beim Einsatz gegen Schmerzen. So zeigt sich, dass die Einnahme von CBD bei Schmerzen zu den häufigsten Gründen zählt, was vermutlich an dem entzündungshemmenden und schmerzreduzierenden Charakteristikum liegt. Vor allem, dass CBD ein vollkommen natürlicher Wirkstoff ist, der eventuell in der Lage ist gegen Schmerzen zu wirken, befürworten zahlreiche Nutzer, die sonst auf Schmerzmittel ausweichen müssten.

Warum kann CBD bei Schmerzen wirken?

Jedes Säugetier besitzt das Endocannabinoid-System. Hier befinden sich die Rezeptoren CB 1 und CB 2, an denen das CBD andocken und so direkt Einfluss auf das Nervensystem sowie das Immunsystem nehmen kann. Während sich die Rezeptoren CB 1 vorwiegend in den Nervenzellen befinden, liegen die CB 2 Rezeptoren auf den Zellen des Immunsystems. Da wir selbst körpereigene Endocannabinoide herstellen, kann das CBD, das unseren stark ähnelt, problemlos an diese anknüpfen und damit direkten, positiven Einfluss auf eine Vielzahl von Faktoren und Prozesse nehmen.

Immer wieder erhalten wir Erfahrungsberichte von CBD Öl gegen Schmerzen, aber auch zu folgenden positiven Aspekten:

  • verbesserter Schlaf
  • mehr Gelassenheit und innere Ruhe
  • gesteigerte Leistungsfähigkeit
  • mehr Energie
  • mehr Kraft
  • höheres Wohlbefinden
  • bessere und schnellere Regeneration
  • klares Hautbild
  • reduzierte Angstzustände
  • verminderte Beschwerden im Bewegungsapparat
  • Unterstützung bei Verdauungsstörungen

Das sind einige Erfahrungsberichte von CBD Öl gegen Schmerzen

Täglich erreichen uns Erfahrungsberichte von CBD Öl gegen Schmerzen und anderen positiven Wirkungsweisen. Nachfolgend haben wir einige davon zusammengestellt.

Etwa dreissig Minuten nach der Einnahme, merke ich, wie sich mein Körper entspannt. Bei einem Migräne-Anfall nehme ich direkt 4 Tropfen CBD Öl ein und ich spüre auch hier recht bald, wie der Anfall schwächer wird. Somit muss ich keine zusätzlichen Migräne-Mittel mehr einnehmen.“ von Salome

Seit ich vor dem zu Bett gehen 2 Tropfen mit 20 % CBD nehme, bin ich viel ausgeglichener und auch fokussierter. Daher komme ich mit meiner Arbeit gut voran. Auch mein Schlaf ist besser geworden: Ich kann in der Nacht wieder durchschlafen.“ von Elvira

Ich hatte ein übles Hautbild und Übergewicht. Ich habe erfahren, dass CBD mich unterstützen könnte. Seit 10 Monaten nehme ich 1 Tropfen CBD am Morgen und einen bevor ich schlafen gehe. Dank besserer Schlafqualität und ausgeglichener Stimmung fand ich mehr Kraft, meinen Lebensstil zu ändern. Mein Hautbild hat sich in Kürze positiv entwickelt. Insgesamt fühle ich mich schöner und gesünder.“ von Ricardo

Ich leide unter Migräne und war vor einiger Zeit in Therapie. Innerhalb dieser musste ich starke Medikamente einnehmen. Die Nebenwirkung davon waren Unruhe und zitternde Hände. Als ich meinen Arzt fragte, empfahl mir dieser zusätzlich zu den Medikamenten CBD Öl einzunehmen. Schnell schafften diese Abhilfe gegen die genannten Nebenwirkungen, denn sowohl das Zittern als auch die Unruhe liessen merklich nach. Heute nehme ich die CBD Tropfen von ZUYA, um einen klaren Kopf zu behalten und fokussiert zu bleiben.“ von Beat B.

Durch die CBD Tropfen bin ich viel ausgeglichener, komme mit meiner Arbeit besser voran und schlafe am Abend einfacher ein. Man weiss ja, dass ab einem gewissen Alter die Wechseljahre vor der Tür stehen, und da ist es manchmal gar nicht so einfach. Hier unterstützen mich die Tropfen wunderbar.“ von Barbara S.

Ich werde durch die CBD-Tropfen ruhiger. Zudem kann ich besser schlafen. Ich hatte Probleme mit dem Einschlafen. Die habe ich jetzt nicht mehr. Ich erwache nur noch selten in der Nacht und wenn ich doch einmal aufwache, dann habe ich nicht dieses „Gedankenkarussell“ im Kopf.“ von Brigitte B.

Ich habe angefangen das CBD Öl zu nehmen, weil ich täglich Kopfschmerzen hatte. Als positiver Nebeneffekt konnte ich dann auch viel besser schlafen. Ich bin allgemein viel ruhiger geworden und kann auch besser „herunterfahren.“ von Samuel S.

Ich habe schon seit Jahren sehr häufig ziemlich starke Bauchschmerzen. Meistens vor allem nach dem Essen. Aber auch sonst kann es plötzlich einfach auftreten. Bisher habe ich noch nicht herausgefunden, woran es liegt. Ich nehme nicht gerne Medikamente und nahm sie immer nur dann, als die Schmerzen richtig stark waren und es absolut nötig war. CBD war für mich die beste und eine sehr natürliche Alternative, also probierte ich es aus und war begeistert.“ von Meret A.

Mit Zuya Hero kann ich deutlich besser schlafen. Meine Tiefschlafphase ist einfach grösser.“ Spitzensportlerin Anita Gehrig

Ich nehme es vor allem gegen die stressigen Arbeitstage und gegen Kopfschmerzen. Es hilft mir im Übrigen auch gegen Monatsbeschwerden. Am Abend hilft es mir beim Ein- und Durchschlafen.“ von Désirée R.

Ich habe dank CBD keine Kopfschmerzen mehr. Es erleichtert es mir, wieder normal zu funktionieren. Ich bin froh, endlich etwas gefunden zu haben, das natürlich ist und keine Nebenwirkungen hat.“ von Daniel E.

Im letzten Skiurlaub hatte ich einen Sturz. Anschliessend plagten mich hartnäckige Nackenschmerzen. Deshalb habe ich angefangen, CBD Öl zu nehmen. Damals nahm ich alle 5 Stunden 4 Tropfen. Ich stellte eine rasche Besserung fest. Als positive „Nebenwirkung“ habe ich bemerkt, dass die Einnahme der CBD-Tropfen stimmungsaufhellend wirkt und bei dem Alltagsstress mit 3 Kindern etc. Eine grosse Hilfe darstellt. Ich kann dank CBD meine Tage sehr gut bewältigen.“ von Catherine G.

Das grosse Potenzial von CBD Öl

Bereits seit 12.000 Jahren wird Hanf angebaut und zählt damit zu einer der ältesten bekannten Kulturpflanzen. Heute steht vor allem das in ihr enthaltende CBD im Mittelpunkt zahlreicher Studien. Seit 2016 ist es in der Schweiz möglich THC-arme CBD-Produkte zu vermarkten und die grossen Potenziale der Wirkungsweisen zu nutzen. Bei uns bestellst du aussschliesslich CBD Öle in höchster Qualität. Wir stellen noch selbst vom Steckling bis zum ersten Tropfen CBD-Vollspektrum-Extrakt her, die für Zwei- und Vierbeiner geeignet sind. Die Erfahrungsberichte von CBD Öl gegen Schmerzen bestätigen uns immer wieder, dass wir auf dem richtigen Weg sind.