Häufig gestellte Fragen

Häufig gestellte Fragen

Nein. Es ist nicht möglich, von CBD-Produkten high zu werden. CBD (Cannabidiol) ist ein nicht
psychoaktives Cannabinoid. Weder die Auffassungsgabe noch die Wahrnehmung werden
beeinflusst. Anders ausgedrückt: CBD löst keinen Rausch aus und macht nicht high.  Die
World Health Organization (WHO) erklärte bei einem Meeting des «Expert Committee on
Drug Dependence», dass CBD sowohl für Menschen und Tiere verträglich und sicher ist, und
kein Potenzial für Psychosen oder Abhängigkeit aufweist.

Gemäss heutigem Erkenntnisstand ist die Wirkung von CBD auf die Fahrtüchtigkeit und
Fahrfähigkeit vernachlässigbar. Allerdings enthalten CBD-Produkte geringe Mengen an THC,
was bei dem Gebrauch grosser Mengen dazu führen kann, dass der erlaubte Blut-Grenzwert
für THC im Strassenverkehr (1.5 Mikrogramm THC pro Liter Blut) überschritten wird. In
diesem Fall gilt die Person als fahruntüchtig.

Eine universell wirksame CBD-Menge existiert nicht, da sie sich je nach Anwendungsgrund
und Grösse des Tieres unterscheidet. Aus diesem Grund haben wir einen Kalkulator
entwickelt, mit dem die individuelle Dosierung für Haustiere einfach mit ein paar Klicks ganz
selbsterklärend herausgefunden werden kann. Klicken sie HIER, um unseren Kalkulator zu
benutzen.

Ja, das Cannabinoid CBD ist in der Schweiz legal. Herstellungsbedingt sind in vielen CBD-
Produkten Restanteile bzw. Spuren von THC nachweisbar. In der Schweiz darf die
Obergrenze von 1% THC nicht überschritten werden. Wir bei BergBlüten halten uns streng
an die Einhaltung der für unsere Produkte in der Schweiz gültigen Gesetze und verkaufen nur
Produkte, die verkehrsfähig sind. So kontrollieren wir z.B. die THC-Werte für jedes Produkt
nicht nur selbst, sondern lassen diese auch zusätzlich durch ein akkreditiertes Drittlabor
bestätigen.

Es empfiehlt sich, die Produkte trocken und lichtgeschützt aufzubewahren, um eine lange
Haltbarkeit zu gewährleisten. Auf keinen Fall sollten die Produkte unter der prallen Sonne
oder in der Nähe eines Herdes oder im Kühlschrank aufbewahrt werden.

Vor einer Auslandsreise sollte abgeklärt werden, welche Bestimmungen hinsichtlich der
Einfuhr sowie der Verwendung von CBD-haltigen Produkten im jeweiligen Zielland aktuell
gültig sind.

Weitere Fragen?

Wir sind jederzeit bereit deine Fragen zu beantworten. 

Besuche uns in unserem CBD Öl Shop in Ziegelbrücke. Falls dir ein persönlicher Besuch bei uns nicht möglich ist, dann schreibe uns eine E-Mail, nutze unseren Live Chat oder rufe uns an.


BergBlüten AG
Kantonsstrasse 99
3952 Susten
Schweiz

Tel: +41 31 332 15 15
Mail: info@bergblueten.ch