Die Wirkung von CBD Öl auf Tiere

CBD Öl findet derzeit immer mehr Beachtung als natürliches Heilmittel, das eine unterstützende Wirkung auf die Gesundheit haben kann. Doch nicht nur Menschen entdecken das alte Wissen rund um die Hanfpflanze für sich wieder. Auch Tiere sollen von den Vorteilen eines CBD Öls profitieren können. So zeigen es die Vielzahl an Erfahrungsberichten glücklicher Tierbesitzer.

Die Produktion des Öls verläuft wie folgt. CBD (Cannabidiol) wird aus der weiblichen Pflanze des Hanfs gewonnen und wirkt nicht psychoaktiv im Vergleich zum Wirkstoff THC, der sich nur in verschwindend geringen Mengen in einem hochwertigen CBD Öl zeigt. Cannabidiol scheint offenbar einen positiven Effekt auf den Körper und die Psyche von Mensch und Tier zu haben, was mit dem sogenannten endocannabinoides System zu tun hat. Dieses reguliert den Austausch zwischen dem Gehirn und dem restlichen Organismus und besitzt als Teil des Nervensystems die Cannabinoid-Rezeptoren (CB1- und CB2-Rezeptoren). Hier docken die Cannabinoide an und können so direkt einen positiven Einfluss auf das Immunsystem, das Gehirn und den Rest des zentralen Nervensystems nehmen.

So ist CBD Öl nach Erfahrungen von Tierärzten und Kunden hilfreich bei unterschiedlichen körperlichen und psychischen Problematiken wie unter anderem Stress. Immer wieder wird eine positive Wirkung bei den folgenden Symptomen festgestellt:

  • Angstzustände und nervöse Unruhe
  • Schmerzen
  • Wundheilung
  • Epilepsie
  • Verdauungsstörungen
  • Bewegungsapparat

Ein schöner Erfahrungsbericht stammt von Bruno Kuhn aus Büttenhardt, der folgendes von der Wirkung unseres CBD Öls auf Rüde Ayk berichtet: „Bei unserem Labradorrüden Ayk wurden Arthrose, Granulome, Lymphom und Verspannungen diagnostiziert. Er ist jetzt 13,5 Jahre alt und das Hanföl hat dazu geführt, dass er noch aktiver ist als vorher, anscheinend weniger Schmerzen hat und sein Wohlbefinden hat sich merklich verbessert.“

Was CBD Öl noch für Ihr Tier tun kann, was andere Kunden für Erfahrungen gemacht haben und was das CBD Öl von Hanfpfoten so besonders macht, erfahren Sie in dem Blogartikel „Die Wirkung von CBD Öl auf Tiere“.

Teile diesen Beitrag

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on email
Share on print
Share on skype
Share on pinterest

Hinterlasse einen Kommentar

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top