Natürliches Premium-CBD aus den Schweizer Bergen.

CBD Öl für Tier und Mensch

Lass Dich beraten

Gerne helfen wir Dir, das für Dich passende Produkt zu finden. Ruf uns an oder sende uns eine Email!

Tel: +41 31 332 15 15
Mail: info@bergblueten.ch

Wir sind von Mo – Fr jeweils von 08:00 – 12:00 und 13:00 – 17:00 Uhr erreichbar.

Was BergBlüten ausmacht

Mit unserer eigenen Manufaktur verkörpert die BergBlüten AG Hingabe, ehrliche Handarbeit und höchste Technologie. Das Ergebnis: Die BergBlüten-Manufaktur steht für Premium-Produkte, für Spitzenqualität, beste Zutaten und faire Arbeitsbedingungen – doch wie werden unsere Produkte so gut? Wir verpflichten uns, die Natur zu beachten und nachhaltig zu handeln, vom Anbau auf den Feldern über die Verarbeitung in unserer Manufaktur bis zum Vertrieb.

Die BergBlüten AG setzt sich insbesondere ein für:

  • Innovative Herstellung und Qualitätssicherung in der Schweiz, Ziegelbrücke.
  • Nachhaltige, schonende und lokale Produktion vom Samen bis zum Tropfen.
  • Starkes Team und starke Partnerschaften für ständige Verfügbarkeit.
  • Das Ergebnis: Hochwertiges CBD.

Lies mehr über uns und entdecke unser Qualitätssiegel.

Unsere Marken im Überblick

Die neusten Blogs

Für alle

Schlafprobleme

Zahlreiche Prozesse sorgen dafür, dass wir am nächsten Tag ausgeruht und voller Energie sind. Ein wahres Wunder der Natur. Was aber, wenn Schlafprobleme den Alltag beeinträchtigen und damit ein Leistungsabfall einhergeht? Welche Rolle kann CBD dabei spielen, dies zu überwinden? Diese und viele weitere Fragen beantworten wir im folgenden Blog.

...Weiterlesen »
Für alle

Der BergBlüten Jahresrückblick 2022

Ein Jahr zählt 365 Tage. 365 Tage, an denen man etwas bewirken kann. 365 Tage, an denen man an sich selbst arbeiten und wachsen kann. 365 Tage, die man nutzen kann, um vorwärtszu-kommen und sich zu verbessern. Auch wir bei der BergBlüten AG haben in den letzten 365 Tagen einiges erlebt. Lesen Sie jetzt in unserem Jahresabschluss, was wir im Jahr 2022 alles erlebt haben.

...Weiterlesen »
Für Tiere

Magen-Darm-Erkrankungen bei Hunden und Katzen

Dein Tier speichelt ungewöhnlich, erbricht hat Durchfall oder Verstopfungen? Wenn sich diese Symptome (einzeln oder gemeinsam) über eine gewisse Zeit hinweg halten, könnte das auf Magen-Darm-Erkrankungen bei deinem Tier hinweisen. Übermäßiges oder ungewöhnliches Speicheln ist dabei ein Anzeichen für Übelkeit. Übelkeit, Erbrechen und Durchfall wiederum ergeben meist ein sehr klares Bild. Hinzu kommt häufig, dass dein Tier die Futter- und Wasseraufnahme einstellt. In diesem Blogbeitrag findest du viele Informationen zu Magen-Darm-Erkrankungen bei Hunden.

...Weiterlesen »

Häufig gestellte Fragen zu CBD

Nein. Es ist nicht möglich, von CBD-Produkten high zu werden. CBD (Cannabidiol) ist ein nicht
psychoaktives Cannabinoid. Weder die Auffassungsgabe noch die Wahrnehmung werden
beeinflusst. Anders ausgedrückt: CBD löst keinen Rausch aus und macht nicht high.  Die
World Health Organization (WHO) erklärte bei einem Meeting des «Expert Committee on
Drug Dependence», dass CBD sowohl für Menschen und Tiere verträglich und sicher ist, und
kein Potenzial für Psychosen oder Abhängigkeit aufweist.

Gemäss heutigem Erkenntnisstand ist die Wirkung von CBD auf die Fahrtüchtigkeit und
Fahrfähigkeit vernachlässigbar. Allerdings enthalten CBD-Produkte geringe Mengen an THC,
was bei dem Gebrauch grosser Mengen dazu führen kann, dass der erlaubte Blut-Grenzwert
für THC im Strassenverkehr (1.5 Mikrogramm THC pro Liter Blut) überschritten wird. In
diesem Fall gilt die Person als fahruntüchtig.

Eine universell wirksame CBD-Menge existiert nicht, da sie sich je nach Anwendungsgrund
und Grösse des Tieres unterscheidet. Aus diesem Grund haben wir einen Kalkulator
entwickelt, mit dem die individuelle Dosierung für Haustiere einfach mit ein paar Klicks ganz
selbsterklärend herausgefunden werden kann. Klicken sie HIER, um unseren Kalkulator zu
benutzen.

Ja, das Cannabinoid CBD ist in der Schweiz legal. Herstellungsbedingt sind in vielen CBD-
Produkten Restanteile bzw. Spuren von THC nachweisbar. In der Schweiz darf die
Obergrenze von 1% THC nicht überschritten werden. Wir bei BergBlüten halten uns streng
an die Einhaltung der für unsere Produkte in der Schweiz gültigen Gesetze und verkaufen nur
Produkte, die verkehrsfähig sind. So kontrollieren wir z.B. die THC-Werte für jedes Produkt
nicht nur selbst, sondern lassen diese auch zusätzlich durch ein akkreditiertes Drittlabor
bestätigen.

Es empfiehlt sich, die Produkte trocken und lichtgeschützt aufzubewahren, um eine lange
Haltbarkeit zu gewährleisten. Auf keinen Fall sollten die Produkte unter der prallen Sonne
oder in der Nähe eines Herdes oder im Kühlschrank aufbewahrt werden.

Vor einer Auslandsreise sollte abgeklärt werden, welche Bestimmungen hinsichtlich der
Einfuhr sowie der Verwendung von CBD-haltigen Produkten im jeweiligen Zielland aktuell
gültig sind.

Shopping cart
Es sind keine Produkte in deinem Warenkorb!
Continue shopping
0