Der BergBlüten Jahresrückblick 2022

Ein Jahr zählt 365 Tage. 365 Tage, an denen man etwas bewirken kann. 365 Tage, an denen man an sich selbst arbeiten und wachsen kann. Tage, die man nutzen kann, um vorwärtszukommen und sich zu verbessern. Auch wir bei der BergBlüten AG haben in den letzten 365 Tagen einiges erlebt. Mit viel Freude präsentieren wir: Unser BergBlüten Jahresrückblick 2022.

Aktienkapitalerhöhung

Bereits im Frühling dieses Jahres haben wir als BergBlüten AG eine AKTIENKAPITALERHÖHUNG durchgeführt, um das Eigenkapital des Unternehmens zu erhöhen. Die Aktienkapitalerhöhung wurde genutzt, um wichtige strategische Partnerschaften zu fixieren. Durch die Zusammenarbeit mit renommierten Partnern wie Scott Blakey, besser bekannt als Shanti Baba, konnten wir unsere Wettbewerbsfähigkeit stärken und neue Geschäftsmöglichkeiten erschließen.

Erstes Frauenprodukt

Ein weiteres erfreuliches Ereignis war der Launch unseres ersten spezifischen Frauenproduktes KRAFTTAGE. Krafttage ist ein wohltuendes Massageöl. Es wurde von Frauen für Frauen entwickelt. Wir haben uns bewusst dafür entschieden, ein Produkt speziell für Frauen zu produzieren und zu launchen, da wir der Meinung sind, dass Frauen in der heutigen Gesellschaft oftmals zu wenig Aufmerksamkeit und Unterstützung bekommen. Während eines Zyklus durchleben Frauen unterschiedliche Phasen. Körper und Geist brauchen an manchen Tagen mehr Unterstützung als an anderen. Während der Menstruation oder in den Wechseljahren ist Krafttage für Frauen da, um Ruhe und Kraft zu schenken, Weiblichkeit zu zelebrieren und die individuellen Stärken von Frauen in den Mittelpunkt zu stellen.

Neue Manufaktur

Ein Highlight des Jahres 2022 war die APERTA. Zusammen mit unserem Team und vielen BergBlüten-Fans durften wir unsere neue BergBlüten Manufaktur eröffnen und einweihen. Mit dieser hochmodernen Anlage haben wir einen Schritt Richtung Zukunft gemacht. Durch die neue Kurzwegdestillationsanlage konnten wir die Qualität unserer Produkte stark verbessern. So sind wir im Stande eine höhere Qualität zu gewährleisten, welche sich im Geschmack und vor allem in der Wirksamkeit bemerkbar macht. Unsere eigene Produktionsstätte bietet uns die Möglichkeit, CBD-Produkte der Spitzenklasse herzustellen, und das völlig autonom. Dank Analysen von beispielsweise unserem CBD Öl BergBlüten Ursprung können wir durch die gewonnenen Erkenntnisse unsere Produkte stetig verbessern und die hohen Qualitätsansprüche unserer Kunden erfüllen.

Hundehotel Bella Vista in Zermatt

Hotel Bella Vista in Zermatt

Our first dog hotel:

Hotel Bella Vista in Zermatt

It is with great joy and pride that we present our first hemp paw hotel. It's the Bella Vista in Zermatt. Since 1962, guests have been pampered at the Bella Vista Hotel. The family business is already being run by the third generation. With enthusiasm and passion, they do everything to ensure that their guests feel comfortable in the Bella Vista.

In the early 1960s, Theodor Perren built his own hotel in the "Ze Oberhischre" area. During the construction work, an Italian, who was amazed at the splendor of the hotel, said "Bella Vista!", so the name of the hotel came about.

Grandpa Thedy was born with a passion for the mountains and nature. Which is why it's not so far off that his granddaughter Fabienne, who runs the hotel in the third generation, shares this passion. Modernity is coming in, but the old lovingly remains. Fabienne runs the hotel with a sustainable mindset and a passion for details. It is particularly important to her to bring the guests' nature, body and spirit into balance.

Since 2018 her sister Stefanie has also come back to her roots. Since then, the passionate yoga teacher has been offering yoga classes and retreats at Bella Vista.

“We are very fond of animals, so dogs are very welcome here.”

The Bella Vista is a hotel that moves with the times and implements innovative ideas to offer guests the best. Despite everything, they remain strongly connected to the roots of their ancestors and combine old habits with new, fresh ideas.

The love for animals was always there. Our furry friends have always been welcome at Bella Vista. Therefore, a bed and a bowl should not be missing.

Even a small dog surprise is provided. The Bella Vista has 21 rooms that have been redesigned and the "Alpine SPA Bella Vista" spa and wellness area is also being continuously expanded in order to shine in all its glory.

Actions instead of words: The Bella Vista is aware of its responsibility towards the environment and fellow human beings. The use of electricity from hydropower, regional products from the neighbours, avoiding unnecessary packaging, doing without plastic bottles and many small ideas that make a big difference in everyday work - the hotel is laying the foundation for a sustainable future.

That's why there is one of the best breakfasts in Zermatt. With homemade bread, fresh eggs from our own chickens and herbal tea from our own garden, a delicious breakfast is guaranteed. And don't forget the fantastic view of the Matterhorn, one of the most famous mountains in the world. Bella Vista!

Discover Bella Vista

Blog

UNSERE NEUSTEN BEITRÄGE